IMPRESSUM


Österreichischer Schützenbund (ÖSB)
Stadionstraße 1 b
A - 6020 Innsbruck
Tel.: +43 / 512 / 39 22 20
Fax: +43 / 512 / 39 22 20 – 20
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Bürozeiten: Montag und Donnerstag 13:00 - 16:30 Uhr, Dienstag und Freitag 08:30 - 12:00 Uhr



Für den Inhalt verantwortlich:
Österreichischer Schützenbund Generalsekretär: Mag. Florian Neururer
Redaktion, Marketing, Presse: Mag. Tina Neururer
Magazin 10,9: Präsidium des ÖSB
Technische Umsetzung und Betreuung der Website: Harald Lugmayr  



Offizielle Medien des ÖSB:
Homepages: www.schuetzenbund.at, www.zehnkommaneun.at
Druckmedium: Magazin 10,9 (zehn komma neun)  



Copyright & Haftung:
Der Österreichische Schützenbund ist für die inhaltliche Gestaltung der offiziellen Medien verantwortlich und ist sowohl Medieninhaber als auch Herausgeber. Der Inhalt aller offiziellen Medien sowie aller dort veröffentlichten sonstigen Dokumente (ÖSB-Satzungen, Ranglisten, usw.) ist urheberrechtlich geschützt. Alle in den offiziellen Medien befindlichen Informationen sind nur für die persönliche Nutzung bestimmt. Jede darüber hinaus gehende Verwendung, ohne Zustimmung des Österreichischen Schützenbundes, ist untersagt. Jede Einbindung einzelner Seiten und Teilen von Seiten oder das Einbinden der gesamten Homepage in fremde Seiten ist untersagt.  

Der Österreichische Schützenbund übernimmt keine Gewähr für die Aktualität, Authentizität, Richtigkeit, Verfügbarkeit und Vollständigkeit der in den offiziellen Medien zur Verfügung gestellten Informationen. Außerdem schließt er jede Haftung für unmittelbare, mittelbare oder sonstige Schäden, die aus der Nutzung dieser Medien oder der Nichtverfügbarkeit von Daten und Informationen in diesen Medien entstehen, ausdrücklich aus. Der Österreichische Schützenbund behält sich ausdrücklich vor, Teile der offiziellen Medien ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung der Informationen zeitweise oder endgültig einzustellen. Der Österreichische Schützenbund weist weiters darauf hin, dass für Inhalte von Hyperlinks auf der Homepage keine Haftung übernommen wird.

Hinweis: Aus Gründen der leichteren Lesbarkeit werden geschlechtsspezifische Formulierungen in den offiziellen Medien und sonstigen Dokumenten meist nur in der männlichen Form angeführt - sie beziehen sich selbstverständlich auf Frauen und Männer.
 
 
Die Partner des ÖSB

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner