altIm Rahmen der diesjährigen Jubiläumsausgabe der Austria Open für Armbrust findet in Innsbruck/Arzl von 20. bis 22. Juni der wieder ins Leben gerufene 1. und 2. IAU World Cup 2019 für 10m-Matcharmbrust statt. Damit wird der Schießstand Innsbruck/Arzl in den kommenden Tagen zum Treffpunkt der weltbesten ArmbrustschützInnen.

www.austria-open.at

 
> Zeitplan
 
altNach dem ersten Bewerb in Pilsen machte die Pistol Trophy zweite Station in München. René Wankmüller, Thomas Havlicek und Christoph Tiefenthaler gingen von 6. bis 8. Juni an den Start.

Weiterlesen...

 
altDer österreichische Gewehr- und Pistolennachwuchs nützte den diesjährigen Alpencup von 6. bis 8. Juni in München, um sich mit der internationalen Konkurrenz zu messen. Dabei durfte das österreichische Team insgesamt zwölf Medaillen in Empfang nehmen und drei weitere Finalplatzierungen feiern.

Weiterlesen...

 
altEin aufgrund der aktuellen Budgetsituation reduziertes Team von sieben SchützInnen hat sich auf Basis der ÖSB-Armbrustrichtlinien in den vorangegangenen Qualifikationsbewerben für die Teilnahme an der IAU Armbrust-Weltmeisterschaft im russischen Ulyanovsk qualifiziert.

Weiterlesen...

 
altDas Anfang Mai vom ÖSB vorgeschlagene Team für die 2. European Games wurde vom Österreichischen Olympischen Comité bestätigt. Damit werden sieben ÖSB-AthletInnen in Minsk an den Start gehen. Hinter Judo und Radsport bilden die SportschützInnen das drittgrößte Team innerhalb der österreichischen Delegation, die insgesamt 59 SportlerInnen aus 13 Sportarten umfasst.

Weiterlesen...

 
Die Partner des ÖSB

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner