Nach erfolgreicher Qualifikation am Vortag, stellten sich Stefan Wadlegger und Gabriela Martinez Lopez (MEX) im Viertelfinale dem Team Yun-Yun Chen (TPE) und Arnab Aharar (BAN) - und dies ebenfalls siegreich mit 10:8 gewonnenen Serien. Im folgenden Halbfinale bekamen sie mit Anastasiia Dereviagina (RUS) und dem mexikanischen Kollegen Edson Ramirez Ramos zwei starke Gegner, die ihnen letztendlich mit 10:8 den Zutritt zum Match um Gold verwehrten.

Auch im kleinen Finale mussten sich Wadlegger und Martinez Lopez mit 7:10 knapp geschlagen geben und erreichten damit den guten vierten Platz. Bronze ging an Vilvi Kemppi (FIN) und Lokalmatador Facundo Firmapaz (ARG). Die Goldmedaille sicherten sich die Führenden des Grunddurchgangs, Enkhmaa Erdenechuluun (MGL) und Zalan Pekler (HUN). Silber ging an die Halbfinalgegner Dereviagina und Ramirez Ramos.

Bild: Stefan Wadlegger (© GEPA pictures/ÖOC)

Ergebnisse: buenosaires2018.com