Neuigkeiten

Aktuelles vom Schützenbund

1° Trofeo PPC1500 Italy

Markus Borz vom SC Offenhausen (Mitte) gewann die Trofeo PPC1500 Italy © Karin Damberger
Markus Borz vom SC Offenhausen (Mitte) gewann die Trofeo PPC1500 Italy © Karin Damberger

Vom 24. bis 26. September 2021 gab in Treviso (ITA) die kleine, aber feine PPC1500-Gemeinde aus Italien ein kräftiges Lebenszeichen von sich.

Die Disziplin PPC1500 ist in Italien noch sehr jung. Seit 2017 existiert eine kleine Gruppe PPC-Begeisterter, welche an internationalen Wettkämpfen teilnimmt. Im letzten Jahr war dann erstmals ein eigener internationaler Wettbewerb in Treviso geplant, der jedoch wegen der Corona-Pandemie mit nur äußerst geringer Beteiligung über die Bühne ging. Das sollte dieses Jahr anders werden. Auch wenn die internationale Beteiligung nicht allzu groß war, da nur 48-Schuss-Programme angeboten werden konnten, war dieser Wettkampf doch eine Klasse für sich. Vielleicht lag es ja auch ein wenig am italienischen Flair und den angenehmen Temperaturen, dass sich die Teilnehmenden so wohl fühlten. Was der Veranstalter aber da auf die Beine stellte, sucht seinesgleichen. Perfekt organisierte Wettkampfabläufe mit Standpersonal, welches nicht nur die Scheiben wechselte und die verschiedenen Distanzen bewerkstelligte, sondern auch die Hülsen zum Wiederladen einsammelte und den SchützInnen übergab, das haben selbst verwöhnte PPC-SchützInnen noch nicht erlebt. Kommandos wurden bei Bedarf in Italienisch, Englisch und auch Deutsch gegeben. Zukünftige Veranstalter von internationalen Wettkämpfen werden sich anstrengen dürfen, um da mitzukommen.

Aber genug der Schwärmerei. Neben dem Präsidenten der WA1500 und seiner Gattin nahmen noch zwei weitere Teilnehmer aus Deutschland den Weg nach Treviso auf sich. Aus Österreich nahmen sieben SchützInnen an dem freundschaftlichen Wettkampf teil. Von den 29 zu vergebenden Medaillen gingen 21 nach Österreich, acht blieben in italienischer Hand.

Die Trofeo PPC1500 Italy ist ein Preis für die Kombinationswertung aus drei Wettkämpfen, welche Markus Borz vom SC Offenhausen mit nach Hause nehmen durfte.

Die PPC-SchützInnen aus Österreich durften somit einen freundschaftlichen Wettkampf in familiärer Umgebung genießen und freuen sich bereits auf das nächste Match in Treviso.

Die Scheibenträger bei der Auswertung © Karin Damberger
Die Scheibenträger bei der Auswertung © Karin Damberger

Downloads

1. Trofeo PPC1500 Italy Results

Neuigkeiten vom ÖSB

06.10.2021 – Sportliches Großkaliber Pistole

Austrian International Open PPC1500 in Hopfgarten

Am ersten Wochenende im Oktober wurden nach einjähriger, pandemiebedingter Pause mit den Austrian International Open erneut eine sportliche Großveranstaltung am Schießsportzentrum Hopfgarten ausgetragen. SchützInnen aus Österreich, Deutschland, Schweden […]
27.07.2021 – Sportliches Großkaliber Pistole

Österreichische Meisterschaften PPC1500

Von 23. bis 25. Juli wurden nach einem Jahr Pause am Schießsportzentrum der Schützengilde Hopfgarten wieder die Österreichischen Meisterschaften in der Disziplin PPC1500 ausgetragen.