Neuigkeiten

Aktuelles vom Schützenbund

Anerkannte Staatsmeisterschaftsbewerbe 2022

Die jährliche Bewertung der Österreichischen Staatsmeisterschaftsbewerbe durch die Bundes-Sportorganisation Sport Austria fiel für die Sparte Sportschießen erneut positiv aus.

Veröffentlicht im November 2021, beinhaltete die Bewertung für das Jahr 2022 die Anerkennung von 38 Schießsportbewerben als Österreichische Staatsmeisterschaft. Im Vergleich zum Vorjahr wurde lediglich die Mannschaftswertung der Disziplin 300m-Gewehr Dreistellung (3×40) aus der Liste gestrichen.

Die Österreichischen Staatsmeisterschaften sind die höchsten nationalen Wettbewerbe in einer Sportart. Der Titel „Staatsmeister/Staatsmeisterin“ wird ausschließlich in der höchsten Allgemeinen Klasse vergeben und ist an mehrere Bedingungen geknüpft, die auf der Website von Sport Austria veröffentlicht sind.

Weitere Informationen

Anerkannte Staatsmeisterschaftsbewerbe Sportschießen 2022 Auszug aus "Offizielle Liste der anerkannten Staatsmeisterschaften 2022" von Sport Austria

Neuigkeiten vom ÖSB

30.09.2022 – Gewehr

300m Lapua Europacupfinale in Zagreb

Alexander Schmirl trat beim Finale des Lapua Europacups für 300m-Gewehr in Zagreb an und erzielte von 28. bis 30. September Silber im 300m-Liegend sowie zwei Top-Ten-Ergebnisse in den […]
17.09.2022 – Gewehr

ESC EM Breslau: KK-Dreistellung-Frauenteam Fünfte

Den tollen fünften Platz erarbeitete sich die österreichische Frauenmannschaft mit Rebecca Köck, Sheileen Waibel und Nadine Ungerank im KK-Dreistellungsmatch Mannschaftsbewerb zum Abschluss der Europameisterschaft für Kleinkaliber in Breslau.