Neuigkeiten

Aktuelles vom Schützenbund

Sportschießen im European-Games-Programm 2023

Die European Games 2023 werden im polnischen Krakau stattfinden. Auch bei der dritten Auflage der Europaspiele ist Sportschießen Teil des Programms.

Seit 2015 finden die European Games alle vier Jahre statt. Bereits bei den ersten beiden Veranstaltungen war Sportschießen im Programm und die ÖSB-AthletInnen konnten schöne Erfolge feiern: Die Bronzemedaille von Olivia Hofmann im KK-Dreistellungsmatch und der European Games Rekord für den besten Grunddurchgang von Sylvia Steiner mit der 25m-Pistole waren die Krönung einer erfolgreichen Teilnahme des ÖSB-Teams an den ersten Europaspielen in Baku (AZE) 2015. Silber im KK-Liegend Mixed Team holten Franziska Peer und Bernhard Pickl 2019 in Minsk (BLR).

Das Europäische Olympische Komitee (EOC) bestätigte nun Anfang Februar, dass Sportschießen auch 2023 wieder Teil des Sportprogramms sein wird. Der Obmann des Koordinationskomitees der 3. European Games, Hasan Arat, berichtet über inzwischen acht Sportarten, die in das Programm aufgenommen wurden: Neben Sportschießen sind das Badminton, Beachvolleyball, Boxen, Kanu, Karate, Moderner Fünfkampf und Taekwondo. Weitere sollen folgen.

Geplant ist laut ESC-Präsident Vladimir Lisin, dass 450 AthletInnen in zwölf Individual-, sechs Mixed-Team- und zwölf Team-Bewerben mit Gewehr, Pistole und Flinte an zwölf Wettbewerbstagen an den Start gehen. EOC-Präsident Niels Nygaard sieht die European Games als Sprungbrett der besten europäischen AthletInnen für die im Folgejahr stattfindenden Olympischen Spiele in Paris.

Weitere Informationen

Neuigkeiten vom ÖSB

30.04.2021 – Gewehr

Topgun – Qualification

Am 29. April ging der Grunddurchgang von Topgun, eines neuen internationalen Luftgewehrvergleichs von acht internationalen TopschützInnen über die Bühne.
29.04.2021 – Vereinsliga, Gewehr, Pistole

Österreichische Vereinsliga für KK-Gewehr

Die Österreichische Vereinsliga für Luftdruckwaffen wurde aufgrund des bislang geltenden Indoor-Trainingsverbots abgebrochen. Ersatz bietet ab Mai die neue Vereinsliga für Kleinkalibergewehr.
21.04.2021 – Gewehr, Pistole

Nominierung ISSF WC Baku

Die Nominierung für den ersten ISSF Weltcup des ÖSB-Teams seit der Saison 2019 steht fest: Neun AthletInnen werden in zwei Monaten in Baku (AZE) an den Start gehen.
16.04.2021 – Gewehr, Pistole

ÖSB-Team für Europameisterschaft nominiert

Der Entsendungsvorschlag des ÖSB-Trainerteams für Gewehr und Pistole wurde vom ÖSB-Präsidium heute vollständig bestätigt. So steht nun, vier Wochen vor dem Start des Großevents, das ÖSB-Team fest, welches […]
11.04.2021 – Gewehr

EM-Qualifikation für KK-Gewehr JuniorInnen

Der ÖSB-Nachwuchs stellte sich am 11. April im Bundesleistungszentrum Innsbruck/Arzl der Qualifikation zur Europameisterschaft für KK-Gewehr in Osijek und wurde, wie die Allgemeine Klasse an den vergangenen beiden […]