Neuigkeiten

Aktuelles vom Schützenbund

ISSF GP Ruse: Luftpistole Männer

Zechmeister steht in Ruse in seinem ersten internationalen Einzelfinale © Margit Melmer, ÖSB
Zechmeister steht in Ruse in seinem ersten internationalen Einzelfinale © Margit Melmer, ÖSB

Im ersten Einzelbewerb des ISSF Grand Prix Ruse gelang Mixed-Team-Weltmeister Richard Zechmeister die Qualifikation für sein erstes internationales Einzelfinale.

575 Ringe waren beim Grand Prix Ruse die Qualifikationsmarke im Bewerb Luftpistole der Männer. Diese überschritt der Burgenländer Richard Zechmeister mit 577 Ringen und kam damit im Grunddurchgang auf die sechste Position. Das Topresultat kam von Jindrich Dubovy (CZE) mit 584 Ringen.

Aus österreichischer Sicht ebenfalls am Start war Daniel Kral (NÖ), der sich mit einem Resultat von 569 Ringen auf den 22. Platz von 40 Athleten schoss. Andreas Auprich (K) kam mit 560 Ringen auf Rang 34.

Im Ranking Match lag Zechmeister mit 48,1 Ringen in der ersten Fünf-Schuss-Serie auf der vorerst letzten Position der acht Finalisten. In der zweiten Serie gelang dem 47-Jährigen mit starken 49,7 Ringen das drittbeste Ergebnis. Eine 7,5 in der letzten Fünf-Schuss-Serie mit gesamt 44,9 Ringen ließen ihn jedoch wieder zurückfallen – so wurde es letztendlich Platz acht für Zechmeister in dieser Konkurrenz. Im Goldmedaillenmatch setzte sich Jason Solari (SUI) gegen Juraj Tuzinsky (SVK) durch.

Richard Zechmeister: „Ich war mit meinem Grunddurchgang nicht vollends zufrieden und daher sehr glücklich darüber, dass ich die Qualifikation für das Finale geschafft habe. Im Finale war ich überraschend nervös, was man auch an meinen Ergebnissen sehen konnte. Es ist nicht ganz so gelaufen, wie ich es geplant hatte, war aber dennoch eine tolle Erfahrung.“

Morgen sind in Ruse die Luftgewehr-SchützInnen in den Einzelbewerben an der Reihe.

Downloads

ISSF Grand Prix Ruse - 10m Air Pistol Men Quali Results
ISSF Grand Prix Ruse - 10m Air Pistol Men Ranking Match Results

Verwandte Beiträge

Neuigkeiten vom ÖSB

30.01.2023 – Bundesliga, Gewehr, Pistole

Bundesliga: Abschluss der Hauptrunden

Mit Ende Januar waren die Hauptrunden der Bundesliga für Luftgewehr und -pistole sowie die T9F Jugendbundesliga für Luftgewehr abgeschlossen. Die Reihungen für die Finalrunden standen damit fest.
29.01.2023 – Gewehr, Pistole

H&N Cup: ÖSB-Nachwuchs erfolgreich in München

Nach den Bewerben der Erwachsenen waren die JuniorInnen beim H&N Cup München/Hochbrück an der Reihe. Mit Simon Kretzl (Luftpistole) und Patrick Entner (Luftgewehr) gelang zwei ÖSB-Athleten ein Finalergebnis.
27.01.2023 – Gewehr, Pistole

H&N Cup München/Hochbrück

Der H&N Cup München stand auch heuer wieder auf dem Eventkalender des ÖSB, jedoch nahm bei den Erwachsenen diesmal nicht die gesamte EM-Mannschaft an den Luftdruckwaffenbewerben auf der […]
23.01.2023 – Gewehr, Pistole

Meyton Cup Innsbruck: Die JuniorInnenbewerbe

Am 21. und 22. Januar fanden die JuniorInnenbewerbe des Meyton Cups Innsbruck/Arzl statt. Der österreichische Luftgewehrnachwuchs konnte fünf Medaille und 14 weitere Finalplatzierungen erzielen.