Neuigkeiten

Aktuelles vom Schützenbund

ISSF WC Changwon: Strempfl Luftgewehr-Siebter

Martin Strempfl schießt sich mit dem Luftgewehr zum wiederholten Mal in ein Weltcupfinale © Margit Melmer, ÖSB
Martin Strempfl schießt sich mit dem Luftgewehr zum wiederholten Mal in ein Weltcupfinale © Margit Melmer, ÖSB

Nach seiner gestrigen Finalqualifikation erreichte Martin Strempfl heute in Changwon mit Rang sieben eine weitere Weltcup-Top-acht-Platzierung.

Im Grunddurchgang des Vortages hatte Martin Strempfl mit einer erneut starken Leistung die vierte Position erkämpft (siehe Beitrag). Im Rankingmatch sind je Serie fünf Schuss zu absolvieren. Strempfl startete mit 51,3 Ringen und schoss dann konstant 51,1 und erneut 51,1 Ringe. Der Steirer beendete das Match damit in der ersten Elimination und belegte den finalen siebten Rang.

Für das Match um Gold qualifizierten sich aus diesem Match Arjun Babuta (IND) und Lucas Kozeniesky (USA), welches der Inder für sich entschied. Rang drei ging an Sergey Richter (ISR).

Ein Video des Finales steht auf dem YouTube-Kanal der ISSF online zur Verfügung.

Für das ÖSB-Luftgewehrteam geht es in Changwon morgen weiter mit dem Mixed-Team-Bewerb.

Downloads

ISSF World Cup Changwon - Air Rifle Men Quali Results
ISSF World Cup Changwon - Air Rifle Men Ranking Match Results

Verwandte Beiträge

Neuigkeiten vom ÖSB

09.08.2022 – Gewehr

RWS-Cup KK Finale in Innsbruck

Neuer Besitzer des Wanderpokals des RWS-Cups für Kleinkalibergewehr ist der Tiroler Kevin Weiler, der in den jeweils zwei Liegend- und Dreistellungsbewerben am 6. und 7. August in Innsbruck […]
07.08.2022 – Gewehr, Pistole

Alpencup Junioren in Innsbruck & Schwoich

Der internationale Alpencup für Junioren in den Gewehr- und Pistolendisziplinen machte dieses Jahr wieder einmal in Österreich Station und wurde von 28. bis 31. Juli in Tirol ausgetragen.