Neuigkeiten

Aktuelles vom Schützenbund

Österreichische Bundesliga: Zwischenstand Hauptrunden

In den vergangenen beiden Wochen standen wieder einige Hauptrundenbewerbe der Österreichischen Bundesliga auf dem nationalen Wettbewerbsprogramm.

T9F Jugendbundesliga sponsored by Walther

In der T9F Jugendbundesliga sponsored by Walther gingen am 14. Januar in Grünau im Almtal die Luftgewehr-JungschützInnen der Region Mitte/Süd an den Start. Nach den für die Hauptrunden zu absolvierenden drei Vergleiche steht Team Oberösterreich mit drei Siegen und einem Ringschnitt von 1527,00 Ringen an der Spitze der Tabelle dieser Region. Einen noch besseren Ringschnitt von 1535,33 erreichte die Mannschaft Steiermark 1, die sich mit zwei Siegen auf die zweite Position schoss. Es folgen Oberösterreich 2 und Steiermark 2 auf den Regions-Tabellenplätzen drei und vier.

In Innsbruck trafen sich ebenfalls am 14. Januar die Jugend-2-SchützInnen der Region Mitte/West. Hier geht nach den erforderlichen drei Begegnungen je Team Tirol 1 mit drei gewonnen Konkurrenzen und einem Ringschnitt von 1503,67 klar als Tabellenführer aus den Hauptrunden. Zwei Siege gelangen Oberösterreich 1 auf dem zweiten Tabellenrang und ein Sieg erreichten die auf dem dritten Platz positionierten SchützInnen des Teams Tirol 2. Oberösterreich 2 belegte Rang vier.

Die Hauptrunden der T9F Jugendbundesliga sind damit abgeschlossen. Für den österreichischen Gewehr-Nachwuchs steht am 18. und 19. März das Finalwochenende in Innsbruck und Thaur auf dem Programm.

Bundesliga Luftpistole

Bereits am 8. Januar kam die Region Ost der Luftpistolenbundeliga zur zweiten Hauptrunde in Klosterneuburg zusammen. Die Regionstabelle steht somit nach Abschluss der Hauptrunden fest. Der PSV Eisenstadt konnte nach seinen beiden Siegen beim ersten Termin drei weitere Siege verbuchen und steht damit als mehrfacher Titelverteidiger erwartungsgemäß mit einem Ringschnitt von 1482,00 an der Tabellenspitze der Region. Es folgt der SV Hohenau, der bei insgesamt fünf Starts viermal gewann (Ringschnitt 1459,40). Auf die dritte Position schoss sich der Klosterneuburger SV 1288 mit drei Siegen.

Zum Abschluss der Hauptrunden in der Luftpistolen-Bundesliga fehlt nun nur noch die zweite Begegnung der Region Süd/Mitte/West, die am 29. Januar in Villach stattfindet.

Bundesliga Luftgewehr

Als letzte Klasse der Österreichischen Bundesliga haben nun auch die LuftgewehrschützInnen der Allgemeinen Klasse mit den Hauptrunden begonnen: Die vier Mannschaften der Region Mitte trafen sich am 15. Januar in Grünau im Almtal, um ihre drei zu absolvierenden Runden zu bestreiten. In der Tabelle führt die Union Neumarkt mit drei Siegen und einem Ringschnitt von 1529,00, gefolgt von der Priv. SG Enns mit einem Sieg und einem gewonnenen Stechen nach Gleichstand und der SG Puchheim mit einem Sieg. Auf die vierte Tabellenposition kam der SV Theuerwang.

Team Union Neumarkt © Franz Maurer, ÖSB
Team Union Neumarkt © Franz Maurer, ÖSB

Downloads

T9F Jugendbundesliga 2022/23 - Ergebnisse Hauptrunde JungschützInnen Region Mitte/Süd 14.01.2023
T9F Jugendbundesliga 2022/23 - Ergebnisse Hauptrunde Jugend 2 Region Mitte/West 14.01.2023
Bundesliga 2022/23 - Ergebnisse Luftpistole Hauptrunde 2 Region Ost 08.01.2023
Bundesliga 2022/23 - Ergebnisse Luftgewehr Hauptrunde Region Mitte 15.01.2023

Verwandte Beiträge

Neuigkeiten vom ÖSB

30.01.2023 – Bundesliga, Gewehr, Pistole

Bundesliga: Abschluss der Hauptrunden

Mit Ende Januar waren die Hauptrunden der Bundesliga für Luftgewehr und -pistole sowie die T9F Jugendbundesliga für Luftgewehr abgeschlossen. Die Reihungen für die Finalrunden standen damit fest.
29.01.2023 – Gewehr, Pistole

H&N Cup: ÖSB-Nachwuchs erfolgreich in München

Nach den Bewerben der Erwachsenen waren die JuniorInnen beim H&N Cup München/Hochbrück an der Reihe. Mit Simon Kretzl (Luftpistole) und Patrick Entner (Luftgewehr) gelang zwei ÖSB-Athleten ein Finalergebnis.
27.01.2023 – Gewehr, Pistole

H&N Cup München/Hochbrück

Der H&N Cup München stand auch heuer wieder auf dem Eventkalender des ÖSB, jedoch nahm bei den Erwachsenen diesmal nicht die gesamte EM-Mannschaft an den Luftdruckwaffenbewerben auf der […]