Gewehr

Übersicht

Veranstaltungen

  • 04.12.2021 – 05.12.2021 Bundesliga Hauptrunde 3 Regionen
  • 12.01.2022 – 16.01.2022 ISSF Grand Prix Ruse, SLO
  • 18.01.2022 – 22.01.2022 ISSF Grand Prix Osijek, CRO
Alle Veranstaltungen

Die Sparte

Gewehr

Martin Strempfl, Luftgewehr © GEPA ÖOC
Martin Strempfl, Luftgewehr © GEPA ÖOC

Sportschießen ist ein weltweit betriebener Sport. Der Internationale Schießsportverband ISSF umfasst ca. 160 Mitgliedsverbände aus rund 150 Nationen. Alleine bei den Österreichischen Staatsmeisterschaften und Meisterschaften für Luftdruckwaffen (Luftgewehr und Luftpistole) starten jährlich an die 1.000 SchützInnen aller Altersklassen.

Österreich hat in der Geschichte der Neuzeit der Olympischen Spiele fünf Medaillen in Gewehrdisziplinen vorzuweisen. Die Medaillengewinner sind Hubert Hammerer (Gold 300m-Dreistellung 1960 Rom), Andreas Kronthaler (Silber Luftgewehr 1984 Los Angeles), Wolfram Waibel (Silber Luftgewehr und Bronze KK-Dreistellung 1996 Atlanta) und Christian Planer (KK-Dreistellung 2004 Athen).

Die Gewehrdisziplinen sind im europäischen Verband, der European Shooting Confederation (ESC), und zum Teil (olympische Disziplinen) im internationalen Verband, der International Shooting Sport Federation (ISSF) beheimatet. Im olympischen Programm befinden sich aktuell die Bewerbe Luftgewehr, Luftgewehr Mixed Team und Kleinkalibergewehr-Dreistellungsmatch.

Die 300m-Gewehrbewerbe haben eine große Bedeutung im Militärsport, dessen größte Veranstaltungen die CISM Military World Games und die CISM Military World Championships darstellen.

Internationale Fachverbände