Neuigkeiten

Aktuelles vom Schützenbund

ESC EM Breslau: KK-Liegend Mixed Team JuniorInnen

Lisa Hafner und Kevin Weiler im KK-Liegend Mixed-Team-Bewerb © Margit Melmer, ÖSB
Lisa Hafner und Kevin Weiler im KK-Liegend Mixed-Team-Bewerb © Margit Melmer, ÖSB

Unmittelbar nach der Dreistellungs-Konkurrenz startete das österreichische JuniorInnen-Mixed-Team Lisa Hafner und Kevin Weiler im KK-Liegend und belegte Rang acht.

Im Mixed-Team-Bewerb der Disziplin KK-Liegend hatte Lisa Hafner Kevin Weiler als Partner. Die beiden TirolerInnen erreichten bei je 30 Schuss der ersten Qualifikation gemeinsam 616,5 Ringe, wobei Weiler 309,4 und Hafner 307,1 Ringe beisteuerte. Mit diesem Ergebnis kamen sie auf den hervorragenden fünften Zwischenrang und qualifizierten sich als Top-acht-Mannschaft für die nächste Runde. Es führte in diesem Durchgang Norwegen 1 mit einem neuen Europäischen Rekord von 623,8 Ringen.

In der zweiten Qualifikation fielen Weiler (206,9) und Hafner (202,8) mit gesamt 409,7 Ringen etwas zurück und belegten letztendlich Rang acht. Erneut gelang Norwegen 1 mit 413,5 Ringen das beste Ergebnis.

Das Medaillenmatch entschied jedoch Deutschland 1 vor Norwegen 1 und Norwegen 2 für sich.

Downloads

ESC ECH Wroclaw - 50m Rifle Prone Mixed Team Junior Quali 1 Results
ESC ECH Wroclaw - 50m Rifle Prone Mixed Team Junior Quali 2 Results

Verwandte Beiträge

Neuigkeiten vom ÖSB

30.09.2022 – Gewehr

300m Lapua Europacupfinale in Zagreb

Alexander Schmirl trat beim Finale des Lapua Europacups für 300m-Gewehr in Zagreb an und erzielte von 28. bis 30. September Silber im 300m-Liegend sowie zwei Top-Ten-Ergebnisse in den […]
17.09.2022 – Gewehr

ESC EM Breslau: KK-Dreistellung-Frauenteam Fünfte

Den tollen fünften Platz erarbeitete sich die österreichische Frauenmannschaft mit Rebecca Köck, Sheileen Waibel und Nadine Ungerank im KK-Dreistellungsmatch Mannschaftsbewerb zum Abschluss der Europameisterschaft für Kleinkaliber in Breslau.