Von 25. bis 28. August finden in Innsbruck die Österreichischen Staatsmeisterschaften und Meisterschaften für Kleinkalibergewehr statt. Das Bundesleistungszentrum Arzl wird in den kommenden Tagen Schauplatz der Titelkämpfe in den 50m- & 100m-Gewehrbewerben. Mit am Start die kürzlich aus Rio zurückgekehrten erfolgreichen österreichischen OlympiateilnehmerInnen Olivia Hofmann, Alexander Schmirl, Thomas Mathis und Gernot Rumpler.

Weiterlesen...

 
altAm zweiten Tag der Österreichischen Staatsmeisterschaften und Meisterschaften für Matcharmbrust im Bundesleistungszentrum Innsbruck/Arzl standen die 30m-Bewerbe der U23-Schützen und der Allgemeinen Klasse auf dem Programm. Senioren und JugendschützInnen konkurrierten um die Titel in den 10m-Bewerben.

Weiterlesen...

 
altIm abschließenden Match der Gewehrbewerbe dieser olympischen Spiele gingen Alexander Schmirl und  Gernot Rumpler im Olympic Shooting Centre Deodoro heute an den Start der sogenannten Königsdisziplin des Sportschießens. Im Kleinkalibergewehr-Dreistellungsmatch erzielte Alexander Schmirl mit 1170 Ringen und dem 17. Platz das beste Ergebnis aus österreichischer Sicht. Gernot Rumpler wurde 36.

Weiterlesen...

 
altMit dem Kleinkalibergewehr-Liegendmatch der Männer ging für das ÖSB-Team der vierte und vorletzte Bewerb im Olympic Shooting Centre Deodoro über die Bühne. Nach den tollen Ergebnissen der vergangenen Tage erzielte Thomas Mathis heute als 17. das beste Resultat aus österreichischer Sicht. Alexander Schmirl wurde 24.

Weiterlesen...

 
altEinen großartigen Olympia-Auftritt hatte Olivia Hofmann im heutigen Kleinkalibergewehr-Dreistellungsmatch. Nach ihrem dritten Rang in der Qualifikation erzielte die Tirolerin nach anfänglicher Führung Rang fünf in diesem packenden Olympia-Finale.

Weiterlesen...

 
Die Partner des ÖSB

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner