altDie diesjährige Weltmeisterschaft PPC1500 fand vom 11. - 14. September in Hilltop, New South Wales, Australien statt. Es waren 126 Schützen aus 9 Nationen am Start. Aus Österreich traten acht Sportschützen den langen Weg nach Down Under an. Walter Selb, Walter Torghele, Günther Schüller und Bernhard Paul wurden als offizielles Nationalteam beschickt, die Tiroler Armin Molitor, Manfred Hörl, Hermann Riedhart und Dieter Achleitner gingen weitgehend auf eigene Kosten mit.

Weiterlesen...

 
altMit freundlicher Unterstützung der Firma Ruag Ammotec Österreich, die als Namensgeber dieses neuen Bewerbs alle FinalteilnehmerInnen mit Luftpistolenmunition versorgte, wurde am 29. September, nach Abschluss von vier Vorrunden, das Finale des 1. RWS-Cups für Luftpistole in Rif ausgetragen.

Weiterlesen...

 
altMit dem heutigen Tag endet die Europameisterschaft für 25m, 50m und 300m in Bologna und Tolmezzo. Der ÖSB blickt nach spannenden und anstrengenden 13 Wettkampftagen mit gemischten Gefühlen zurück auf dieses Saisonhighlight.

Weiterlesen...

 
altEinen EM-Abschluss mit Edelmetall bescherte Bernhard Pickl dem ÖSB-Team beim letzten Bewerb der Europameisterschaft für 25m, 50m und 300m in Bologna und Tolmezzo. Der Niederösterreicher holte Silber im Dreistellungsmatch mit dem 300m-Freigewehr (3x40).

Weiterlesen...

 
altFür große Freude und Erleichterung bei der EM in Tolmezzo sorgte heute Bernhard Pickl, der im Dreistellungsmatch mit dem 300m-Standargewehr seinen Europameistertitel sensationell mit neuem Weltrekord – der Niederösterreicher hatte bereits bei der EM 2017 in Baku Gold erzielt – verteidigte.

Weiterlesen...

 
Die Partner des ÖSB

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner