altIm EM-Bewerb Laufende Scheibe Mixlauf ging für Österreich die Juniorin Julia Wimmer an den Start und belegte Rang sieben.













Mit 171 Ringen lag Julia Wimmer nach dem ersten Durchgang auf Zwischenrang sieben, wobei sie in Serie eins mit 96 Ringen ein Topresultat auf die Scheibe gebracht hatte. 171 Ringe waren zwar ein Ring mehr als im Vorjahr, die Konkurrenz in Breslau war heute jedoch stärker. Ergänzt mit 166 Ringen (86 und 80) in Durchgang zwei, behielt Wimmer ihre Position mit gesamt 337 Ringen bei und belegte letztendlich Rang sieben.

Der Europameistertitel ging an Marharyta Tarkanii (UKR), die sich mit 370 Ringen durch einen starken zweiten Durchgang deutlich von ihren Konkurrentinnen absetzte.

Ergebnisse: results.sius.com

Bild: Julia Wimmer (Foto: Margit Melmer, ÖSB)