Neuigkeiten

Aktuelles vom Schützenbund

Erfolgreicher Abschluss der neuen Serie Austrian Hopes

Die Austrian-Hopes-TeilnehmerInnen bei der dritten Station in Innsbruck © Tina Neururer
Die Austrian-Hopes-TeilnehmerInnen bei der dritten Station in Innsbruck © Tina Neururer

Die in diesem Jahr von ÖSB-Koordinator Spitzensport Gewehr Christian Planer eingeführte Nachwuchsserie Austrian Hopes wurde nach vier Stationen erfolgreich abgeschlossen.

In der ersten Runde traf sich der Gewehrnachwuchs zu diesem österreichweiten Mannschaftsvergleich am 23. und 24. April in Linz (siehe Bericht Ausgabe 02/22). Als Sieger ging aus der Luftgewehrkonkurrenz – jeweils drei SchützInnen je Team wurden als (Bundesland-)Mannschaft gewertet – Tirol hervor, das KK-Dreistellungsmatch gewannen die Steirerinnen. In der zweiten Runde, die am 21. und 22. Mai in Hollabrunn stattfand, setzte sich mit dem Luftgewehr eine gemischte Mannschaft mit Schützinnen aus drei verschiedenen Bundesländern an die Spitze, im KK-Dreistellungsmatch waren die Steirerinnen zum wiederholten Mal nicht zu überbieten. In Innsbruck traf sich der österreichische Gewehrnachwuchs am 25. und 26. Juni. Hier gewannen die Vorarlberger mit dem Luftgewehr, die Tirolerinnen jedoch souverän mit dem KK-Gewehr. Ihren erfolgreichen Abschluss fanden die Austrian Hopes in der vierten und letzten Runde am 23. und 24. Juli in Trofaiach. Sowohl mit dem Luftgewehr als auch im KK-Dreistellungsmatch war Team Steiermark ungeschlagen.

Im Endranking nahm daher Steiermark die Führungsposition ein, es folgten Tirol und Vorarlberg.

Downloads

Austrian Hopes, Runde 1 - Linz Ergebnisse
Austrian Hopes, Runde 2 - Hollabrunn Ergebnisse
Austrian Hopes, Runde 3 - Innsbruck Ergebnisse
Austrian Hopes, Runde 4 - Trofaiach Ergebnisse

Neuigkeiten vom ÖSB

30.09.2022 – Gewehr

300m Lapua Europacupfinale in Zagreb

Alexander Schmirl trat beim Finale des Lapua Europacups für 300m-Gewehr in Zagreb an und erzielte von 28. bis 30. September Silber im 300m-Liegend sowie zwei Top-Ten-Ergebnisse in den […]
17.09.2022 – Gewehr

ESC EM Breslau: KK-Dreistellung-Frauenteam Fünfte

Den tollen fünften Platz erarbeitete sich die österreichische Frauenmannschaft mit Rebecca Köck, Sheileen Waibel und Nadine Ungerank im KK-Dreistellungsmatch Mannschaftsbewerb zum Abschluss der Europameisterschaft für Kleinkaliber in Breslau.