Neuigkeiten

Aktuelles vom Schützenbund

Instruktorkurse für Gewehr und Pistole

Für das Jahr 2023 werden von der Bundessportakademie in Zusammenarbeit mit dem Österreichischen Schützenbund neue InstruktorInnenausbildungen angeboten. Anmeldeschluss ist der 21. November 2022.

Die Ausbildung zum/zur InstruktorIn für Gewehr/Luftgewehr bzw. zum/zur InstruktorIn Pistole/Luftpistole startet mit dem ersten Kursteil in der BSPA Graz von 20. bis 25. März. Der zweite Kursteil findet von 24. bis 28. April und der abschließende von 6. bis 7. Mai 2023 statt. Die kommissionelle Abschlussprüfung wird am 23. Mai von einer staatlichen Prüfungskommission abgehalten. Die Anmeldefrist endet bereits am 21. November 2022. Alle Informationen und Details können der Ausschreibung entnommen werden, die auf der ÖSB-Website zur Verfügung steht.

Weitere Infos

Instruktorausbildung Gewehr & Pistole Ausschreibung

Neuigkeiten vom ÖSB

05.12.2022 – Gewehr, Pistole

Grand Prix of Tyrol 2022

Ein erstes internationales Zusammentreffen der Gewehr- und PistolenschützInnen in der anbrechenden Saison bildet jeweils der Grand Prix of Tyrol, der heuer von 1. bis 4. Dezember im Bundesleistungszentrum […]
30.11.2022 – Bundesliga, Gewehr, Pistole

Bundesligasaison 2022/23 wird gestartet

Mit Verzögerung aufgrund der Verschiebung des Bundesligafinales der abgelaufenen Saison wird nun in die neue Bundesligasaison 2022/23 für Luftgewehr und Luftpistole gestartet.
29.11.2022 – Armbrust, Gewehr, Laufende Scheibe, Pistole, Vorderlader

Anerkannte Staatsmeisterschaftsbewerbe 2023

Über drei neue von der Bundes-Sportorganisation Sport Austria als Staatsmeisterschaft gewertete Bewerbe darf sich die Sparte Sportschießen im Jahr 2023 freuen.