Neuigkeiten

Aktuelles vom Schützenbund

ISSF WM Kairo: 25m-Schnellfeuerpistole Mannschaftsbewerb

Auprich, Kral und Zechmeister © Margit Melmer, ÖSB
Auprich, Kral und Zechmeister © Margit Melmer, ÖSB

Zehnter wurde das österreichische Team bestehend aus Richard Zechmeister, Daniel Kral und Andreas Auprich im Mannschaftsbewerb 25m-Schnellfeuerpistole.

Wirklich knapp ging es heute für das österreichische Pistolenteam im Mannschaftsbewerb mit der 25m-Schnelfeuerpistole zu. Lange Zeit lagen Andreas Auprich (K), Daniel Kral (NÖ) und Luftpistole-Mixed-Team-Weltmeister Richard Zechmeister (B) in der ersten Qualifikation unter den besten acht. Bei 30 Schuss erzielte Zechmeister hervorragende 289 Ringe und Kral erreichte 284. Am besten war vorerst Andreas Auprich unterwegs, der sensationelle 98 in der 8-Sekunden-Serie und sogar 99 Ringe in der 6-Sekunden-Serie auf die Scheibe brachte. Im allerletzten Schuss der 4-Sekunden-Serie passierte ihm jedoch ein Nuller, so kam er auf gesamt 278 Ringe. Gemeinsam bedeutete dies ein Ergebnis von 851 Ringen und Rang zehn.

858 Ringe waren heute für einen Start in der zweiten Qualifikation erforderlich. Team Deutschland schloss die erste Runde bestehend aus 14 Mannschaften mit 878 Ringen ringgleich mit Korea als bestes ab.

Der letzte Auftritt des Pistolenteams in Kairo wird ihr Start im Einzelbewerb mit der 25m-Zentralfeuerpistole sein, der morgen über die Bühne gehen wird.

Downloads

ISSF World Championship Cairo - 25m Rapid Fire Pistol Men Team Quali 1 Results

Verwandte Beiträge

Neuigkeiten vom ÖSB

05.12.2022 – Gewehr, Pistole

Grand Prix of Tyrol 2022

Ein erstes internationales Zusammentreffen der Gewehr- und PistolenschützInnen in der anbrechenden Saison bildet jeweils der Grand Prix of Tyrol, der heuer von 1. bis 4. Dezember im Bundesleistungszentrum […]
30.11.2022 – Bundesliga, Gewehr, Pistole

Bundesligasaison 2022/23 wird gestartet

Mit Verzögerung aufgrund der Verschiebung des Bundesligafinales der abgelaufenen Saison wird nun in die neue Bundesligasaison 2022/23 für Luftgewehr und Luftpistole gestartet.
29.11.2022 – Armbrust, Gewehr, Laufende Scheibe, Pistole, Vorderlader

Anerkannte Staatsmeisterschaftsbewerbe 2023

Über drei neue von der Bundes-Sportorganisation Sport Austria als Staatsmeisterschaft gewertete Bewerbe darf sich die Sparte Sportschießen im Jahr 2023 freuen.