Neuigkeiten

Aktuelles vom Schützenbund

Junioren-WM Lima: KK-Dreistellungsmatch Mixed Team

Das beste österreichische Resultat der ersten Qualifikation kam von Kiano Waibel, der gemeinsam mit Nadja Krainz den zehnten Platz erreichte © Margit Melmer, ÖSB
Das beste österreichische Resultat der ersten Qualifikation kam von Kiano Waibel, der gemeinsam mit Nadja Krainz den zehnten Platz erreichte © Margit Melmer, ÖSB

Ihren abschließenden Bewerb bestritten die ÖSB-JuniorInnen bei der WM in Lima als Mixed Teams im KK-Dreistellungsmatch und belegten die Plätze zehn und elf.

In das Mixed-Team-Dreistellungsmatch mit dem Kleinkalibergewehr gingen aus österreichischer Sicht die Duos Sheileen Waibel (429) und Kevin Weiler (426) als Austria 1 und Nadja Krainz (425) und Kiano Waibel (436) als Austria 2. Dieses Mal brachte Austria 2 mit gesamt 861 Ringen die höhere Ringzahl auf die Scheibe: Das Duo Krainz/Waibel kam damit auf Rang zehn. Mit gesamt 855 Ringen belegten Waibel/Weiler den elften Rang. Für eine Qualifikation in die zweite Runde waren 867 Ringe erforderlich. Das Topresultat dieser Runde kam von Team Ungarn, die mit 881 Ringen die erste Weltrekordmarke in dieser Disziplin setzten.

Die zweite Qualifikationsrunde ging an Indien mit 590 Ringen, die sich im Match um Gold mit dem deutschen Team maßen. Weltmeister wurde Deutschland mit 31:17. Im Match um Bronze gewann Tschechien knapp mit 33:27 gegen Ungarn.

Für das Gewehrteam war dies der letzte Bewerb dieser Junioren-Weltmeisterschaft. Nach dem anfänglichen Schrecken konnte der ÖSB-Gewehrnachwuchs einige Erfolge in Lima feiern.

ÖSB-Coach Christian Planer zieht Bilanz: „Wir haben sportlich tolle Leistungen erbracht. Das Team hat nach dem Start in diese WM, als uns das Material gefehlt hat, sehr gut reagiert. Sie sind ruhig und immer bei der Sache geblieben. Wir haben mit Sheileen die Bronzemedaille im Liegend und einen sechsten Platz im olympischen Dreistellungsmatch feiern dürfen, Kevin hat den fünften Platz im Liegend erreicht und die anderen drei haben persönliche Saisonbestleistungen erbracht – das alles bei einer WM und unter diesen Bedingungen. Da muss man einfach gratulieren und wir können zufrieden sein.“

Galerie

Downloads

ISSF Junior WCH Lima - 50m Rifle 3 Positions Mixed Team Junior Quali 1 Results

Verwandte Beiträge

Neuigkeiten vom ÖSB

01.10.2021 – Gewehr, Pistole

Junioren-WM Lima: Sportgeräte endlich angekommen

Nach einer sechstägigen Odyssee sind die Sportgeräte der österreichischen SportschützInnen nun endlich in Peru angekommen und konnten von den ÖSB-JuniorInnen in Empfang genommen werden, die nun kurz darauf […]