Neuigkeiten

Aktuelles vom Schützenbund

ISSF WC Changwon: Köck ausgezeichnete Vierte im KK-Dreistellungsmatch

Rebecca Köck (Mitte) unter den besten acht des ISSF WC Changwon © Patrick Diem
Rebecca Köck (Mitte) unter den besten acht des ISSF WC Changwon © Patrick Diem

Nach ihrer Finalqualifikation erreichte Rebecca Köck heute den hervorragenden vierten Rang im KK-Dreistellungsmatch der Frauen des ISSF Weltcups Changwon.

Das siebtbeste Ergebnis war Rebecca Köck im Grunddurchgang des KK-Dreistellungsmatches am Vortag (siehe Beitrag) gelungen, wobei sie – da vor ihr eine RPO-Schützin platziert war – als Sechste ins Finale aufgestiegen war.

Das heutige Rankingmatch der besten acht Schützinnen des Grunddurchgangs bestand aus zwei Fünf-Schuss-Serien je Stellung mit anschließender Elimination von jeweils zwei Plätzen nach je einer Fünf-Schuss-Serie im Stehend.

Nach dem Kniend lag Köck mit 2,0 Ringen Rückstand auf die Führende Eunseo Lee (KOR) auf Zwischenrang drei. Im Liegend konnte die Tirolerin ihren Abstand zur Spitze auf 0,9 Ringe verringern, lag jedoch ringgleich mit der Drittplatzierten auf dem vierten Zwischenrang. In den beiden Fünf-Schuss-Stehend-Serien kam es zu einem Führungswechsel, in dem Anna Janssen die erste Position einnahm – dicht gefolgt von Rebecca Köck, die mit nur drei Zehntel Rückstand in Position zwei auf Tuchfühlung ging. Die beiden folgenden Eliminationsserien gelangen ihr nicht nach Plan, so fiel sie am Ende noch auf den vierten Platz zurück, wobei ihr 1,0 Ringe auf die Bronzemedaille fehlten.

Es siegte Janssen vor Barbara Gambaro (ITA), Bronze erzielte Anjum Moudgil (IND).

Das Finalvideo ist auf dem ISSF-YouTube-Kanal verfügbar.

Rebecca Köck nach dem ersten Weltcup-Einzelfinale ihrer Karriere: „Ehrlich gesagt wäre ich gerne noch besser gewesen. Im Finale war ich durchgehend vorne dabei. Stehend ist mir am Ende der Achter passiert und dann hat es nicht mehr gereicht. Ich war sehr, sehr aufgeregt und bin recht zufrieden, dass ich mit der Nervosität so gut umgehen konnte. Es hat mich gefreut, dass ich beim Umbau immer so schnell war. Noch bin ich etwas enttäuscht, dass ich Vierte geworden bin, aber ich glaube, die Freude kommt später noch.“

Downloads

ISSF World Cup Changwon - 50m Rifle 3 Positions Women Quali Results
ISSF World Cup Changwon - 50m Rifle 3 Positions Women Ranking Match Results

Verwandte Beiträge

Neuigkeiten vom ÖSB

09.08.2022 – Gewehr

RWS-Cup KK Finale in Innsbruck

Neuer Besitzer des Wanderpokals des RWS-Cups für Kleinkalibergewehr ist der Tiroler Kevin Weiler, der in den jeweils zwei Liegend- und Dreistellungsbewerben am 6. und 7. August in Innsbruck […]
07.08.2022 – Gewehr, Pistole

Alpencup Junioren in Innsbruck & Schwoich

Der internationale Alpencup für Junioren in den Gewehr- und Pistolendisziplinen machte dieses Jahr wieder einmal in Österreich Station und wurde von 28. bis 31. Juli in Tirol ausgetragen.