Neuigkeiten

Aktuelles vom Schützenbund

ISSF WM Kairo: Luftgewehr Mixed Team Junioren und Abschied der JuniorInnen

Die TirolerInnen Lisa Hafner und Patrick Entner im Luftgewehr Mixed Team © Margit Melmer, ÖSB
Die TirolerInnen Lisa Hafner und Patrick Entner im Luftgewehr Mixed Team © Margit Melmer, ÖSB

Ihren finalen Auftritt hatten die ÖSB-JuniorInnen heute im Luftgewehr-Mixed-Team-Bewerb. Zwei Teams gingen für Österreich in diese Konkurrenz. Das Duo Hafner/Entner belegte Rang 20.

30 JuniorInnen-Duos stellten sich dem letzten Nachwuchsbewerb der WM Kairo, dem Luftgewehr Mixed Team. Team Österreich 1, Einzelfinalist Patrick Entner (311,6) und Lisa Hafner (307,9) erreichten bei 30 Schuss je PartnerIn ein Ergebnis von 619,5 Ringen, was den 20. Platz bedeutete. Mit gesamt 616,8 Ringen erreichte Team Österreich 2 Rang 28, wobei Marlene Baumgartner 308,8 und Dominic Einwaller 308,0 auf die Scheibe brachte.

Sechs Teams qualifizierten sich für eines der beiden Bronzemedaillenmatches bzw. das Match um Gold. 625,1 Ringe waren das Ergebnis der Sechstplatzierten Mannschaft. Serbien 1 erzielte den Topscore der Qualifikation von 629,8 Ringen.

Abschluss für das JuniorInnenteam

Für das österreichische Nachwuchsteam steht am Abend die Nachbesprechung auf dem Programm, bevor es morgen um fünf Uhr früh nach 14 Tagen Weltmeisterschaft wieder zurück in die Heimat, zurück in Schule und Ausbildung, geht.

ÖSB-Sportkoordinatorin Margit Melmer: „Die JuniorInnen haben bei dieser Weltmeisterschaft gezeigt, welches Potenzial in ihnen steckt und dass wir uns in Zukunft auf einiges freuen können. Gesamt fünf Top-acht-Platzierungen waren hier in Kairo bei den JuniorInnen zu bejubeln: Im Einzel erreichte Kiano Waibel den siebten Platz im KK-Liegend und gemeinsam mit Lisa Hafner den fünften Platz im Mixed Team dieser Disziplin. Die Mannschaft Dominic Einwaller/Johannes Kuen/Kiano Waibel stand im KK-Dreistellungs-Teamfinale und holte Rang vier, genauso wie die Luftgewehr-Juniorenmannschaft Einwaller/Entner/Waibel. Eine große Überraschung war die sensationelle Finalqualifikation von Patrick Entner im Luftgewehrbewerb der Junioren. Auch unser Luftpistolen-Junior Timon Kretzl hat sich bei seiner ersten WM toll geschlagen. Schön wäre es, wenn wir bei der kommenden Luftdruckwaffen-EM in Tallinn eine komplette Junioren-Luftpistolenmannschaft stellen könnten. Unser junges Team kann stolz und mit Freude auf die nächste Saison die Heimreise antreten.“

Downloads

ISSF World Championship Cairo - 10m Air Rifle Junior Mixed Team Quali Results

Verwandte Beiträge

Neuigkeiten vom ÖSB

29.02.2024 – Gewehr, Pistole

ESC EM 10m Győr: Luftgewehr Mixed Team

Zum Start in die Europameisterschaftsbewerbe der Allgemeinen Klasse belegte im Luftgewehr Mixed Team das beste österreichische Duo, Sheileen Waibel mit Bernhard Pickl, Rang 14.