Neuigkeiten

Aktuelles vom Schützenbund

ISSF WM Kairo: KK-Dreistellungsmatch der Männer

Thomas Mathis im Kniend des KK-Dreistellungsmatches © Margit Melmer, ÖSB
Thomas Mathis im Kniend des KK-Dreistellungsmatches © Margit Melmer, ÖSB

Die beste ÖSB-Platzierung im KK-Dreistellungsmatch der Männer erreichte bei dieser Weltmeisterschaft Thomas Mathis mit Rang 23. Ringgleich schloss Bernhard Pickl als 25. ab.

Nach erfolgreicher Absolvierung der Elimination am Vortag, in der die Top-70 ausgewählt wurden, starteten die ÖSB-Männer Bernhard Pickl (NÖ), Thomas Mathis (V) und Andreas Thum (T) in der heutigen Qualifikation des KK-Dreistellungsmatches. Allen dreien gelangen, relativ eng beieinander, Platzierungen im vorderen Drittel dieser Weltmeisterschaftskonkurrenz.

Thomas Mathis erreichte mit 196 Ringen im Kniend, dem Highscore von 200 Ringen im Liegend und 191 Ringen im Stehend gesamt 587 Ringe und den 23. Platz. Ringgleich schoss sich Bernhard Pickl mit 195, 198 und 194 Ringen auf Rang 25 und mit einem Ring weniger belegte Andreas Thum Platz 28.

Als Führender verließ Yurkun Liu (CHN) mit starken 596 Ringen den Grunddurchgang. Die Finalqualifikationsmarke lag bei 590 Ringen. Im Match um Gold setzte sich jedoch der Ukrainer Serhiy Kulish gegen Tomasz Bartnik (POL) durch.

Morgen geht es für Pickl, Mathis und Thum in Kairo weiter mit dem Mannschaftsbewerb dieser Disziplin.

Downloads

ISSF World Championship Cairo - 50m Rifle 3 Positions Men Quali Results

Verwandte Beiträge

Neuigkeiten vom ÖSB

05.12.2022 – Gewehr, Pistole

Grand Prix of Tyrol 2022

Ein erstes internationales Zusammentreffen der Gewehr- und PistolenschützInnen in der anbrechenden Saison bildet jeweils der Grand Prix of Tyrol, der heuer von 1. bis 4. Dezember im Bundesleistungszentrum […]
30.11.2022 – Bundesliga, Gewehr, Pistole

Bundesligasaison 2022/23 wird gestartet

Mit Verzögerung aufgrund der Verschiebung des Bundesligafinales der abgelaufenen Saison wird nun in die neue Bundesligasaison 2022/23 für Luftgewehr und Luftpistole gestartet.
29.11.2022 – Armbrust, Gewehr, Laufende Scheibe, Pistole, Vorderlader

Anerkannte Staatsmeisterschaftsbewerbe 2023

Über drei neue von der Bundes-Sportorganisation Sport Austria als Staatsmeisterschaft gewertete Bewerbe darf sich die Sparte Sportschießen im Jahr 2023 freuen.