Neuigkeiten

Aktuelles vom Schützenbund

ISSF WM Kairo: Auch Hofmann holt sich Bronze im 300m-Liegend

© Margit Melmer, ÖSB
© Margit Melmer, ÖSB

Kurz nach dem Erfolg Alexander Schmirls im 300m-Liegend der Männer durfte auch Olivia Hofmann bei den Frauen über Bronze in dieser Disziplin jubeln.

Olivia Hofmann ging als einzige österreichische Starterin mit dem 300m-Gewehr in die Liegendkonkurrenz. Die Tirolerin kam bei 60 Schuss auf die 300m entfernten Zielscheiben auf 595 Ringe und schien während des Bewerbs im Ranking auf wechselnden Plätzen stets im vorderen Feld auf. Ein ähnliches Bild wie bei den Männern zeigte sich auch bei den Frauen im Rennen um die dritte Medaille: Ringgleich mit Hofmann schlossen zwei weitere Frauen diesen Bewerb ab, doch die Tirolerin hatte mehr Innenringzehner auf ihrem Konto zu verbuchen und war daher vor diesen gereiht. Zuletzt hieß es Rang drei für die 30-Jährige.

Hofmann hatte bei der WM 2018 in Changwon gemeinsam mit Franziska Peer und Nadine Ungerank im 300m-Gewehr Dreistellungsmatch Silber geholt und durfte heute stolz ihre erste Weltmeisterschaftseinzelmedaille in Empfang nehmen.

Den Weltmeistertitel holte Anja Senti (SUI) mit 599 Ringen vor ihrer Landsfrau Silvia Guignard Schnyder mit 597 Ringen.

Heute steht aus österreichischer Sicht noch ein weiterer 300m-Bewerb an, bevor es morgen in den letzten Wettkampftag dieser WM geht: Olivia Hofmann und Bernhard Pickl starten gemeinsam im 300m-Dreistellung Mixed Team.

Olivia Hofmann nach ihrem Bronzeerfolg im Liegend und vor ihrem Start ins Dreistellung Mixed Team: „Ich bin sowohl erlöst, als auch gespannt, weil es für mich hier gleich weitergehen wird. Ich freue mich sehr, dass mir am Ende dieser Weltmeisterschaft doch noch ein positiver Abschluss gelungen ist. Grundsätzlich weiß ich zwar, dass ich auch mit dem 300m-Gewehr gut schießen kann, aber hier bei der Weltmeisterschaft ist die Konkurrenz doch extrem stark. Ich konnte meinen Wettkampfplan bei diesen schwierigen Bedingungen gut umsetzen und bin sehr zufrieden. Die Freude über die Medaille ist sehr groß!“

Downloads

ISSF World Championship Cairo - 300m Rifle Prone Women Results

Verwandte Beiträge

Neuigkeiten vom ÖSB

05.12.2022 – Gewehr, Pistole

Grand Prix of Tyrol 2022

Ein erstes internationales Zusammentreffen der Gewehr- und PistolenschützInnen in der anbrechenden Saison bildet jeweils der Grand Prix of Tyrol, der heuer von 1. bis 4. Dezember im Bundesleistungszentrum […]
30.11.2022 – Bundesliga, Gewehr, Pistole

Bundesligasaison 2022/23 wird gestartet

Mit Verzögerung aufgrund der Verschiebung des Bundesligafinales der abgelaufenen Saison wird nun in die neue Bundesligasaison 2022/23 für Luftgewehr und Luftpistole gestartet.
29.11.2022 – Armbrust, Gewehr, Laufende Scheibe, Pistole, Vorderlader

Anerkannte Staatsmeisterschaftsbewerbe 2023

Über drei neue von der Bundes-Sportorganisation Sport Austria als Staatsmeisterschaft gewertete Bewerbe darf sich die Sparte Sportschießen im Jahr 2023 freuen.